Zum Zeitpunkt der Besiedelung Islands um 900 n. Chr. waren ungefähr 25-30% der Insel bewaldet und 30-35% mit sonstigen Pflanzen bedeckt. Heute sind 75% des Landes völlig öde. Nur noch ungefähr 1% unseres Landes sind bewaldet. Seit der Besiedelung sind also 3,8 Millionen Hektar bewachsenen Landes verloren gegangen.

Wenn Sie gerne zum Naturschutz und Klimaschutz in Island beitragen wollen, dann können Sie für Acuparia spenden, eine Isländische non-profit Organisation. Wir garantieren, dass der komplette Betrag zur Acuparia Organisation - mit welcher wir eng zusammen arbeiten - transferiert wird. www.acuparia.org

The Foundation’s reforestation area is open and owned by the general public, so that everyone can visit the tree and see how it will grow and develop in the coming years.

 

Sie erhalten ein Geschenkszertifikat für Ihre Spende

Acuparia wird einen 3-5 Jahre alten, ungefähr 30cm hohen Baum für Sie pflanzen.

Ein Metallschild mit Ihrem Namen wird neben dem Baum aufgestellt.

Acuparia will mail you a photo and GPS coordinates of your tree once it is planted.

 

Preis

60 / Pro Instanz / Pro Unterkunft